ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Hier können Treffen mit Motorrad-Zeit Mitgliedern besprochen und geplant werden

Moderator: Lohmiopi

Benutzeravatar
fdoege
Site Admin
Beiträge: 400
Registriert: 08 Jan 2005, 23:19
Kontaktdaten:

ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von fdoege »

Hallo zusammen,

es geht voran: Das Jahrestreffen 2023 soll vom 19.5. – 22.5 in der Region Eifel / Weserbergland stattfinden.

Damit wir das alles möglichst schön durchführen können, benötigen wir jemanden der vor Ort die Planung vornehmen kann und will.

Es geht darum eine Pension zu finden und die Tourenplanung zu machen bzw. interessante Anlaufpunkte zu finden.

Kommst Du aus der Region und möchtest Du uns für das Jahrestreffen 2023 helfen?
Wenn ja können wir alles weitere in diesem Beitrag besprechen.

Sollte sich niemand finden, müssen wir ggf. umplanen. Dann würde es in Richtung Thüringen gehen, diese Region liegt auf Platz zwei der Abstimmung.
---
Mit freundlichen Grüßen
- keep the rubber side down -

Frank
Benutzeravatar
Lohmiopi
Beiträge: 81
Registriert: 30 Okt 2008, 23:20

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von Lohmiopi »

Hallo Ihr,
wer hat denn die Gegend vorgeschlagen?
Da sollte sich doch der Organisator schon gefunden.
Streitet Euch aber bitte nicht.
Eine schöne Zeit noch in der Restsaison.
:lol: :roll: sonnige Grüße aus Thüringen

Ralph
usterix
Beiträge: 61
Registriert: 28 Aug 2005, 02:15

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von usterix »

„Weserbergland bis Eifel“ hat also den 1. Platz gemacht. Nicht daß ich aus einer dieser Regionen käme, aber ich würde zumindest bei der Suche nach einer Unterkunft helfen können; muß aber gestehen daß mir nicht klar ist wo genau es hingehen soll:

1) Weserbergland UND Eifel ? „ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland” geht in diese Richtung. W. und E. liegen allerdings wenigstens 240 Km auseinander; heißt das wir müssen die Unterkunft wechseln ? Nicht ideal, und es ginge vielleicht auch zuviel der knappen Zeit für die (wenig reizvolle) Fahrt von W. nach E. drauf.

2) Weserbergland ODER Eifel ? Also noch eine Abstimmung ?

Mir scheint es eine Überlegung wert uns auf 1 der 2 Regionen zu beschränken.

Kann die Oberste Heeresleitung – oder/und wer das vorgeschlagen hat - vielleicht zur Klärung beizutragen ?


Grüße von der Küste,

Uli
Benutzeravatar
fdoege
Site Admin
Beiträge: 400
Registriert: 08 Jan 2005, 23:19
Kontaktdaten:

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von fdoege »

Hi Uli,

ja das stimmt wohl.

Ich habe aber für beide Regionen niemanden der das organisieren kann.
Persönlich würde ich die Region Eifel ausklammern, denn da wird an dem Wochenende "die Hölle" los sein....

Was man machen könnte, wäre einen Stützpunkt dazwischen zu suchen... Holzminden etwa. Aber auch dann brauchen wir jemanden, der sich da auskennt.
---
Mit freundlichen Grüßen
- keep the rubber side down -

Frank
usterix
Beiträge: 61
Registriert: 28 Aug 2005, 02:15

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von usterix »

Hallo Frank,


Das ist ja kurios.

Einige Gedanken in lockerer Reihenfolge:

1) Daß am Himmelfahrtswochenende ziemlich was los sein dürfte in der Eifel, ist anzunehmen. Andererseits ist die nicht gerade klein, bis zu einem gewissen Grad sollte freie Fahrt schon noch möglich sein.

2) Recht begrenzt sind aber schon jetzt die Übernachtungsmöglichkeiten an diesem Wochenende; z.B. bei Booking.com gibt’s schon bei der Suche nach nur 12 Einzelzimmern eine Menge „Besetzt-Zeichen“. Vor 1 Monat war ich auf Tour Richtung Italien unterwegs, alles DZ mit Belegung durch jeweils 2 Biker; lief gut. Vielleicht ist das die Lösung (mit Ohropax halt). Mir scheint allerdings daß wir uns mit der Buchung nicht wie bisher bis zum 1. Quartal Zeit nehmen können sondern schon in allernächster Zeit zuschlagen müssten.

3) Ich meine mich zu erinnern daß wir in der Vergangenheit auch über den Termin abgestimmt haben, habe ich das diesmal nur übersehen ? 10./11. bis 14. sowie 24./25. bis 28. Mai scheinen deutlich entspannter.

4) Bei der Abstimmung zum Ort des JT ist einiger Zuspruch für die Eifel zu finden, kaum welcher fürs Weserbergland.

5) Wer vor oder nach dem JT noch auf die Nordschleife will: Je nach Datum 30 bzw. 25 € per Runde: https://nuerburgring.de/driving/touristdrives

6) Angesichts der unter 1) und 2) genannten Probleme will ich sicher nicht auf Eifel in diesem Zeitraum drängen, Weserbergland wäre vermutlich auch nett; aber wenn der Termin denn nun wirklich nicht mehr zu ändern sein sollte und die Eifel noch den Zuschlag erhält:

- 2 schöne Tagestouren ließen sich ohne weiteres im Internet finden, z.B.
http://harmony.tuyenhoangly.de/wp-conte ... id263a.pdf
http://harmony.tuyenhoangly.de/wp-conte ... id263b.pdf
https://www.tourenfahrer.de/tour-datenb ... 52/detail/

- .... und dazu vielleicht ein altes Pfarrhaus: https://www.booking.com/hotel/de/altes- ... ll.de.html

7) Ziemlich unwahrscheinlich, aber sollte keiner von uns den Tourguide machen wollen: https://tourguide-eifel-motorrad.de/



Genug für heute !

Grüße von der Küste,

Uli
Benutzeravatar
Lohmiopi
Beiträge: 81
Registriert: 30 Okt 2008, 23:20

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von Lohmiopi »

Hallo Ulli,
ein Tourguide sollte doch die Strecke und Gegend kennen.
Ansonsten würde ich das auch wieder machen und nur nach Navi vorne fahren.
:lol: :roll: sonnige Grüße aus Thüringen

Ralph
Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 672
Registriert: 21 Okt 2016, 16:43
Kontaktdaten:

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von speedy »

lohmiomi hat geschrieben: 26 Sep 2022, 22:27 Hallo Ulli,
ein Tourguide sollte doch die Strecke und Gegend kennen.
Ansonsten würde ich das auch wieder machen und nur nach Navi vorne fahren.
Hallo Ralph,
die Eifel ist auch nicht mein Gebiet, wenn ich so einer Region Urlaub machen suche ich eine Gute Unterkunft und plane danach verschiedene Tour aus. Danach betrachte ich mir diese in Google Earth wie die Fahrstrecke aussieht mit allen Zwischenzielen.
Allerdings wie schon Uli gesagt hat ist die Entfernung zwischen Eifel und Weserbergland doch recht gross. Wird eine Unterkunft zwischen beiden Regionen Eifel / Weserbergland gesucht, damit wann Ausflüge für beide Gebiete unternehmen kann?

Man kann ja wenn alles klar ist einiges Vorbereiten, wir sollten nicht zuviel Zeit verlieren.

Ich kann bei Tourenfahrer und Motorrad und Reisen nachschauen, welche Unterkünfte angeboten werden.
Danach kann man die Touren ausarbeiten, dafür werden sich bestimmt hier im Forum welche finden.

Gruss speedy
Benutzeravatar
Lohmiopi
Beiträge: 81
Registriert: 30 Okt 2008, 23:20

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von Lohmiopi »

speedy hat geschrieben: 27 Sep 2022, 21:37
lohmiomi hat geschrieben: 26 Sep 2022, 22:27 Hallo Ulli,
ein Tourguide sollte doch die Strecke und Gegend kennen.
Ansonsten würde ich das auch wieder machen und nur nach Navi vorne fahren.
Hallo Ralph,
die Eifel ist auch nicht mein Gebiet, wenn ich so einer Region Urlaub machen suche ich eine Gute Unterkunft und plane danach verschiedene Tour aus. Danach betrachte ich mir diese in Google Earth wie die Fahrstrecke aussieht mit allen Zwischenzielen.
Allerdings wie schon Uli gesagt hat ist die Entfernung zwischen Eifel und Weserbergland doch recht gross. Wird eine Unterkunft zwischen beiden Regionen Eifel / Weserbergland gesucht, damit wann Ausflüge für beide Gebiete unternehmen kann?

Man kann ja wenn alles klar ist einiges Vorbereiten, wir sollten nicht zuviel Zeit verlieren.

Ich kann bei Tourenfahrer und Motorrad und Reisen nachschauen, welche Unterkünfte angeboten werden.
Danach kann man die Touren ausarbeiten, dafür werden sich bestimmt hier im Forum welche finden.

Gruss speedy

Hallo Leute,
wo sind denn die Anderen?
Ich habe den Eindruck, hier sind nur eine handvoll Leute, die sich um eine Organisation eines Treffens kümmern wollen.
Alle Anderen dürfen das auch gerne machen. Es müssen nicht immer die selben sein.

Bei der Abstimmung waren es mehr.

Wo soll unser Treffen 2023 stattfinden?
Weserbergland bis Eifel
26
72%
Allgäu, Schwäbische Alb (was aus dem Norden wohl ein Problem wäre)
3
8%
Thüringer Wald
6
17%
Thüringer Wald mit Rhön
1
3%
Insgesamt abgegebene Stimmen: 36
:lol: :roll: sonnige Grüße aus Thüringen

Ralph
Dancer61
Beiträge: 279
Registriert: 23 Jan 2017, 20:58

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von Dancer61 »

Wenn wir Weserbergland und Eifel in einem Treffen zusammenfassen, benötigen wir eine Unterkunft im Sauerland. Sauerland und Eifel werden beide an entsprechenden Tagen stark vom Ruhrpott unter die Räder genommen.
Weserbergland ist von Tagestouren nicht so stark besucht.
Touren als Märchentour Richtung Hameln, oder Kaufunger Wald für aktivere Fahrten, ebenso wie der Knüllwald bieten sich hier an.
Unterkünfte von Hannoversch Münden bis Sontra, oder östlich von Kassel würden sich hierfür anbieten.
Touren für die Region habe ich noch im Archiv, bzw diese Saison noch abgefahren.
Hilfe für die Organisation biete ich gerne an.
Kurven sind die erotischte Verbindung zweier Punkte!
Gruß aus der Grafschaft
Hermann
lille
Beiträge: 38
Registriert: 25 Jun 2009, 17:31

Re: ORGA Jahrestreffen 19.-22.5 Eifel und Weserbergland

Beitrag von lille »

Würde vorschlagen das wir uns für eines der beiden entscheiden sollte. wäre ja ZB. vom Weser Bergland in die Eifel wär ja schon eine Tour wenn man die Städte umfahren will. Somit wäre das ja wirklich nur mit 2 Unterkünften zu machen
Gesperrt