Antriebskette - völlig wartungsfrei !!

Tipps und Tricks zu allen Arbeiten am Motorrad findest Du hier
Benutzeravatar
fdoege
Site Admin
Beiträge: 381
Registriert: 08 Jan 2005, 23:19
Kontaktdaten:

Re: Antriebskette - völlig wartungsfrei !!

Beitrag von fdoege »

Moin Jan,

das hört sich doch gut an! Das Rasseln kenne ich von der Yamaha Serienkette auch, obwohl die geschmiert ist.
Mich wundert es, dass Du bei 7K KM keine Längung hast, gerade die neuen Ketten muss man meistens nachstellen.

20K KM finde ich allerdings wenig, ich habe bei meinen Mopeds die Ketten meist zwischen 30 und 45 K KM tauschen müssen.
Außer bei der F800 GS, da habe ich nach 3000 auf Kosten von BMW eine neue bekommen :lol:
---
Mit freundlichen Grüßen
- keep the rubber side down -

Frank
August
Beiträge: 88
Registriert: 03 Jan 2016, 15:00

Re: Antriebskette - völlig wartungsfrei !!

Beitrag von August »

fdoege hat geschrieben: 21 Feb 2022, 09:34 Moin Jan,

das hört sich doch gut an! Das Rasseln kenne ich von der Yamaha Serienkette auch, obwohl die geschmiert ist.
Mich wundert es, dass Du bei 7K KM keine Längung hast, gerade die neuen Ketten muss man meistens nachstellen.

20K KM finde ich allerdings wenig, ich habe bei meinen Mopeds die Ketten meist zwischen 30 und 45 K KM tauschen müssen.
Außer bei der F800 GS, da habe ich nach 3000 auf Kosten von BMW eine neue bekommen :lol:
Bei meiner XJR1300 hat die Originalkette jetzt 14500 km ohne Längung gelaufen!

Wird hin und wieder mit gutem Kettenspray verwöhnt und mehr nicht.
Die heutigen Antriebsketten sind einfach spitze, soetwas war früher undenkbar.

Bin auf weitere Erfahrungsberichte über die wartungsfreie Kette gespannt.

Gruß aus Mecklenburg Vorpommern
August
Es ist wie beim Sex,
- Du musst deinem Gummi vertrauen! -

DlzG August
jan800x
Beiträge: 261
Registriert: 25 Dez 2015, 17:56

Re: Antriebskette - völlig wartungsfrei !!

Beitrag von jan800x »

Regina rudert ein wenig zurück mit der Wartungsfreiheit. Gelegentliche Reinigung inkl. einem Schuss Kettenspray soll der Kette wohl doch guttun. Gerade nach Regenfahrten. Meine bekommt ab und zu eine Reinigung, aber kein Spray. Ich will sehen, wie lange sie so hält.


Jan
Ride & Dive __ Asphalt & Meer
jan800x
Beiträge: 261
Registriert: 25 Dez 2015, 17:56

Re: Antriebskette - völlig wartungsfrei !!

Beitrag von jan800x »

Die Kette wird nicht mehr als "wartungsfrei" beworben,.sondern als "wartungsarm". Es wird empfohlen, nach Regenfahrten die Kette zu reinigen und zu schmieren. Auch im Trockenen bedarf es gelegentlicher Pflege.


Jan
Ride & Dive __ Asphalt & Meer
Antworten