corona

Hier geht es um allgemeine Themen, die nicht unbedingt mit dem Motorrad zu tun haben müssen.
Benutzeravatar
fdoege
Site Admin
Beiträge: 234
Registriert: 08 Jan 2005, 23:19
Kontaktdaten:

Re: corona

Beitrag von fdoege »

Hi,

also ich war in der letzten Woche genau 0x draußen. Aber im Garten, der ist ja abgesperrt.
Bei uns scheint man sich auch gut daran zu halten.
---
Mit freundlichen Grüßen
- keep the rubber side down -

Frank
Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 515
Registriert: 21 Okt 2016, 16:43
Kontaktdaten:

Re: corona

Beitrag von speedy »

Es gibt bestimmt noch einenen geringen Prozent Satz der sich an die Vorschriften nicht hält, das finde ich sehr schade.
Mal schauen wie es am nächsten Wochenende aussehen wird, da ist ja etwas besseres Wetter vorhergesagt.

Gruss speedy
ibag
Beiträge: 212
Registriert: 11 Jan 2016, 20:23

Re: corona

Beitrag von ibag »

ich finde es gut das die Poitik, sowohl vom Land und Bund an einem Srang zieht. Uns muss allen klar sein das wir unser Verhalten anpassen. Schön finde ich auch das viele Leute sich freiwillig für Hilfsleitungen anbieten. Ich wäre gerne bereit meine Hilfe anzubieten, ist allerdings durch meine Knie Op noch nicht möglich. Frau Merkel hat schon mal gesagt,"wir schaffen das" und ich bin mir sicher das wir das ebenfalls schaffen.

Gruß
Claus
spessart53
Beiträge: 4
Registriert: 21 Dez 2015, 18:20

Re: corona

Beitrag von spessart53 »

Hallo Leute !
Ist echt der Hammer was zur Zeit los ist !
Zwei meiner Schulkollegen liegen im Krankenhaus,der eine auf Intensiv!
Nachbarschaft ist in Quarantäne !
Bleibt gesund und passt euch auf!
Müssen halt alle etwas kürzer treten
Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 515
Registriert: 21 Okt 2016, 16:43
Kontaktdaten:

Re: corona

Beitrag von speedy »

Hallo Leute,

hier einen Beitrag zu: Motorradtouren nicht mehr erlaubt.
Sollte das bis nach Ostern noch gültig sein, ist das JT 2020 wohl schon vorbei bevor es angefangen hat. :(

Gruss speedy
ibag
Beiträge: 212
Registriert: 11 Jan 2016, 20:23

Re: corona

Beitrag von ibag »

Hallo, ich gehe davon aus das wir Reisen zumindestens im 1. Halbjahr vergessen können. Ich hätte am Jahrestreffen nicht teilgenommen, finde es natürlich schade hauptsächlich für die Leute, die das ganze organisiert haben. Jetzt können doch die Teilnehmer vom Jahretreffen sich wieder mehr im Forum einbringen, "ODER" :D
Wünsche euch allen eine gute Zeit und das ihr gesund diese Krise bewältigt.
Grüße aus der Pfalz
Claus
Benutzeravatar
fdoege
Site Admin
Beiträge: 234
Registriert: 08 Jan 2005, 23:19
Kontaktdaten:

Re: corona

Beitrag von fdoege »

Immer mit der Ruhe!

Bei uns darf man ganz normal raus nur nicht in Gruppen. Da ich selten in der Gruppe auf dem Moped sitze tritt mich das aktuell nicht.
Man darf sogar mit Menschen aus dem selben Haushalt in Gruppen raus!

Wenn das so bleibt, wäre das JT allerdings sinnlos, denn wir wollen ja zusammen sein und teilen uns keinen Haushalt :-)

Um Ostern herum gibt es sicher einen besseren Überblick.
---
Mit freundlichen Grüßen
- keep the rubber side down -

Frank
lille
Beiträge: 17
Registriert: 25 Jun 2009, 17:31

Re: corona

Beitrag von lille »

hy Speedy
den Beitrag von Motorrad online hatte ich letze Woche schon gelesen, und wollte ihn heute auch hier reinschreiben. bleit alle gesund.
Stefan
pedro64
Beiträge: 33
Registriert: 27 Jun 2004, 21:23

Re: corona

Beitrag von pedro64 »

Hallo Leute
So schlimm die Lage ist, aber längere Zeit kann das nicht so weiter gehen. Trotz aller Maßnahmen werden immer mehr krank ob am Virus ,oder anders , da nützen auch die derzeitigen Maßnahmen nichts. Außerdem geht unsere Wirtschaft kaputt. Wovon will denn der Staat alles bezahlen wenn keine Steuern mehr fließen? Die die jetzt verdienen werden hauptsächlich vom Staat bezahlt und wenn von der Privatwirtschaft nichts mehr nachkommt sind wir bald am Ende, auch andere Staaten. Es gibt immer wieder Zeiten in denen viel mehr Leute sterben als sonst, aber man hat sich immer wieder erholt. Die Viren und Bakterien sind anpassungsfähiger als der Mensch! :!:
usterix
Beiträge: 31
Registriert: 28 Aug 2005, 02:15

Re: corona

Beitrag von usterix »

Kleines Wochenend-Update hier aus den Niederlanden:

1) Motorradfahren ist nach wie vor erlaubt.

2) Die Luftüberwachung durch Drohnen und Helikopter nimmt zu um Gruppenbildung zu erkennen und zu zerstreuen.

3) Die Nachrichtenagentur ANP meldete vorhin "Liquidaties uitgesteld door coronacrisis" was soviel heisst wie: Die Ausführung von Auftragsmorden wird wegen C. offenbar verschoben; wegen leerer Strassen und verschärfter Luftüberwachung ist die Chance erwischt zu werden einfach zu gross. Ist das nicht nett ?
Man muss dazu wissen daß die meisten Auftragsmorde hier nicht mehr durch teure Professionals ausgeführt werden die zielgerichtet zu Werk gehen sondern überwiegend durch "schlecht ausgebildete" (ist halt kein Lehrberuf) Jüngere für einen Bruchteil des Preises. Dafür - und weil zunehmend automatische Waffen gebraucht werden - gibt's dann auch regelmässig viele Einschusslöcher in der Umgebung. So profitiert nun auch die Allgemeinheit von der neuen Situation.


Grüße von der Küste (Strandbesuch für Einheimische nach wie vor möglich). Bleibt negativ ! (<-- was die Infektion mit C. angeht)

Uli
Antworten